PHYSIOENERGETIK 1 Frankfurt

Aus dem Programm:

Grundlagen

  • Der Armlängen-Reflextest nach Van Assche

  • Challenge und Therapie-Lokalisation

  • Auffinden der Behandlungs-Priorität

  • Einsatz von Mudras

  • Therapie-Kontrolle

  • Der klassische Muskeltest als sekundäres Testverfahren

Biocomputer und Vortests:

  • Anfangs-AR

  • Blockierte Regulation

  • Übertragung

  • Switching

  • Segmentation

  • Isolation

Die vier Ebenen und ihre Behandlungsmöglichkeiten